Ob Stühle, Hocker, Regale oder Kleiderständer, in diesem Workshop könnt ihr aus dünnen und dicken Ästen oder auch recycelten Hölzern bauen, was ihr eben braucht oder ausprobieren wollt. Wir werden die Einzelteile verzapfen, ablängen und anpassen. Dann folgt das Zusammensetzen der Elemente. Verwachsene Äste, Astgabeln und Wurzeln machen das ganze erst interessant.
Wenn alles klappt, könnt ihr nach ein bis zwei Tagen euer neues Möbelstück mit nach Hause nehmen. Schon eine Idee? Dann bring doch mögliches Holz mit!

Lisa