Logo_LF15

Wir freuen uns riesig!

Das Ladyfest Rostock findet vom 09. bis 13. September 2015 statt!

Infotelefonnummer/information telephone number: 0152 24098754

Ruft an, wenn ihr Fragen habt, eine Location nicht findet oder bei sonstigen Anliegen./Call us in case of questions, if you can‘t find one of our locations or something else.

Mittwoch 09.09.15

Veranstaltung im Cafe Median in der Niklotstraße 5

16 Uhr | Küfa-Workshop | Mob Kitchen

19 Uhr | Opening: Film und Küfa im Café Median | mit der ladyfestcrew

------------------------------------

Donnerstag 10.09.15

13 bis 18 Uhr | Aufstrich Workshop | Mob Kitchen | Café Median, Niklotstr. 5

14 bis 18 Uhr | Body Acceptance Foto-Workshop und Ladyfest Kalender
Part 1
* ** | ab 18 Jahre | Caroline Barth | Treffpunkt: Haltestelle Schwaaner Landstraße, Rostock; von dort werdet ihr abgeholt

16 Uhr | Küfa-Workshop | Mob Kitchen | JAZ (Lindenstraße 3b)

19 Uhr | Küfa, Vortrag & Diskussion: Feministischer Aktivismus und antifeministische Gewalt im Netz | Jasna Strick | beim POLDO im Peter Weiss Haus (Doberaner Straße 21)

------------------------------------

Freitag 11.09.15

alle Veranstaltungen im JAZ, Lindenstraße 3 b

9.30 bis 16 Uhr | Body Acceptance Foto-Workshop und Ladyfest Kalender
Part 2
* ** | ab 18 Jahre | Teilnahme nur zusammen mit Part 1 möglich | Caroline Barth | Ort wie am Donnerstag

11 bis 17.30 Uhr | Rap & Kreatives Schreiben, Poetry Slam, Prosa, Kurzgeschichte, Gedichte Part 1 * ** | Foxy Jules

16 bis 17.00 Uhr | Ton- und Lichttechnik * **

11 bis 17.30 Uhr | Wildholz-Bau-WS * ** | Lisa

13 bis 15 Uhr | Selbstverteidigungs WS * ** | zieht euch bequeme Sportkleidung an

15 bis 17.30 Uhr | Workshop: DJing * ** | L_Sa

16 bis 17 Uhr | Workshop: Technik * **

15 bis 17 Uhr | Vortrag: Transmisogynie – Diskriminierung, Ausgrenzung, Hass und Gewalt gegen Trans*Frauen und Trans*Weiblichkeiten ** | Faulenz*A

17.30 Uhr | Vortrag: Intergeschlechtliche Biographien: Pathologisierung, Tabuisierung, Emanzipation | Anja Gregor

15 Uhr | Küfa-Workshop | Mob Kitchen

19 Uhr | KÜFA |

20 Uhr | Lesung „Goodbye Gender“ | Steff vom Verlag W_orten & Meer | mit Büchertisch

Ab 21 Uhr | Konzert und kleine Tanzerei | all gender welcome
Kitty, Uli und die Taschendrachen haben leider abgesagt
AJ (Rostock)
Fox – foxyules (Rostock)
K.T. & Rokicany (Grrrlz Rap & feminist visuals)

------------------------------------

Samstag 12.09.15

alle Veranstaltungen im JAZ, Lindenstraße 3 b

10 bis 18 Uhr | Queer Burlesque * ** | ab 18 Jahre | Rosebutt | bringt gern eigene Musik, Klamotten, Requisiten, Make-Up mit

11 bis 15 Uhr | Radio Workshop ** | Mit der Querfeldein-Redaktion von LOHRO

11 bis 17 Uhr | Rap & Kreatives Schreiben, Poetry Slam, Prosa, Kurzgeschichte, Gedichte Part 2 * ** | Foxy Jules

11 bis 17 Uhr | Wildholz-Bau-WS ** | Lisa

13 bis 17 Uhr | Community Accountability ** | Tine und Lisa

14 bis 15.30 Uhr | Workshop: Graffiti * ** | zieht euch nicht die feinsten Sachen dafür an

15.30 bis 17 Uhr | Workshop: Graffiti ** | zieht euch nicht die feinsten Sachen dafür an

Zeit steht noch nicht fest. | Workshop: Awareness * ** findet voraussichtlich leider nicht statt

17 – 19 Uhr | Vortrag: Ausgegrenzt, ausgeLagert und ausgeliefert- Lebensbedingungen von asylsuchenden Frauen in Deutschland | Vortrag und Diskussion mit Women in Exile | Njambi Mureithi | Sprache: Englisch

15 Uhr | Küfa-Workshop | Mob Kitchen

19 Uhr | KÜFA |

Ab 21 Uhr | Abschlussparty mit Konzert und Auflegerei | all gender welcome
Konzert:
Jolly Goods (Berlin)
The Shna (Berlin)
Steve (Berlin)

Auflegerei:
L_Sa (Dresden)
BW 36 (Rostock)

------------------------------------

Sonntag 13.09.15

Ausklingen lassen & gemeinsames Frühstücken mit Leckerem aus der Küfa-Reste-Küche (Rudis ResteRampe)

-------------------------------------

Fußnoten:

*Diese Veranstaltung ist nur für FrauenLesbenTransInter*-Personen. Please, respect!

**Anmeldung erforderlich! Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt. Bitte meldet euch vorher an: ladyfest_rostock[ät]riseup [Punkt]net

Küfa = Küche für alle, leckeres veganes Essen gegen Spende

Zusätzliche Infos:

Es wird ein buntes Drumherum geben: Büchertisch, Leseecke, Klamottentausch, Siebdruck…bringt gern Sachen zum Bedrucken und Tauschen mit.

Die JAZ-Werkstätten (Fahrrad-, Näh- und Computerwerkstatt) können teilweise während des Ladyfestes genutzt werden. Wann genau, erfahrt ihr vor Ort.

Wenn ihr einen Schlafplatz, eine Kinderbetreuung oder eine*n Dolmetscher*in braucht, schreibt uns. Wir kümmern uns darum.

Damit der knurrende Magen euch nicht um die Ladyfest-Teilnahme bringt: Es gibt ganztägig Essen und Getränke gegen Spende vor Ort.

Wir suchen noch Bilder&Co von FLTI*-Künstler*innen für unsere Kunstausstellung. Wenn ihr was habt oder wen kennt, meldet euch.

Falls ihr uns unterstützen wollt beim Ladyfest mit Pennplätzen, beim Auf- und Abbau, Einlass, Kochen, Kuchenspenden oder mit anderen Talenten, dann schreibt uns gern ne Mail:
ladyfest_rostock[ät]riseup [Punkt]net
Bettenbörse: bettenboerse_lf_hro[ät]riseup [Punkt]net
Helfen: helfen _lf_hro[ät]riseup [Punkt]net