Archiv für September 2015

Achtung! Ladyfest abgesagt

Das Ladyfest ist für heute (Samstag) abgesagt! Es werden Räumlichkeiten als Unterkünfte gebraucht. Wenn ihr helfen für die Geflüchteten wollt, dann informiert euch bei twtter: https://twitter.com/hashtag/hrohilft oder bei facebook: https://www.facebook.com/hrohilft/timeline #hrohilft #refugeeswelcome Seid solidarisch und unterstützt die Menschen, die Hilfe brauchen!

Wer Essenspenden für die Geflüchteten in Rostock abgeben will, kann dies ab morgen (Freitag) gerne im JAZ (Lindenstr. 3b) tun. Es werden zudem auch noch mehr Menschen gesucht, die dann beim Kochen unterstützen – all gender welcome!
Also kommt gerne vorbei beim Ladyfest und unterstützt. Mehr Infos bekommt ihr auch über den Hashtag #hrohilft bei twitter. #welcomerefugees

Das Programm drumherum…

Die Jaz-Fahrradwerkstatt öffnet am Freitag und Samstag ihre Tür für uns und darf genutzt werden.

Ganz im D.I.Y.-Stil könnt ihr dort eure Räder reparieren und tunen.

Each one teach one – macht gern einen spontanen Workshop daraus und bringt euch gegenseitig was bei und zeigt euch und uns Kniffe und Tricks, damit’s Fahrrad wieder schnurrt und flitzt.

Freitag dürft ihr euch außerdem auch in der Nähwerkstatt austoben.

Am Samstag gibt es auch die Möglichkeit, die Computer-Werkstatt im Jaz zu nutzen. Es ist eine Person vor Ort, die sich auskennt und Unterstützung geben und Fragen beantworten mag.

Wir haben feine neue Siebe mit dem Ladyfestlogo für Siebdruck-Action. Bringt also Klamotten und Stoffe mit, die ihr gegen Spende bedrucken mögt.

Auch eine Klamottentauschecke wird eingerichtet, damit ihr überdrüssige Sachen gegen neue aufregende Stoffträume eintauschen könnt. Tragt also nicht nur Klamotten zum Bedrucken, sondern auch zum Tauschen ran.

Neben dem Kleiderschrank darf sich auch das Bücherregal freuen: Es gibt Büchertische und andere Nettigkeiten.